waiting_please

 Homepage > Offset Druckverfahren

Stampaprint verwendent das Offset Druckverfahren, besser bekannt als Offsetdruck, das für hohe Auflagen geignet ist. Ebenfalls erstellt der Digitaldruck, der für kleine Auflagen geignet ist, Produkte in hervorragender Druckqualität, die vergleichbar mit dem traditionnellen Offsetdruck.  

Produkte, die durch das Offsetdruckverfahren bedruckt werden, sind:

 

flyer drucken online faltblatter drucken brochuren drucken online tabloid drucken online visitenkarten online drucken   plakate online drucken



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Offsetdruck ist ein Flachdruckverfahren (ein von Lithograpie und Phototypie entstehendes System), bei dem das Wasser Fett (Druckfarbe) abperlt. Das ist ein Flachdruchverfahren, weil druckende und nichtdruckende Stellen in einer Ebene liegen.   

Der Offsetdruck besteht aus vier Grundfarben: Cyan, Magenta, Gelb (Fachsprache: Yellow) und Schwarzanteil (Fachsprache: Tiefe), die durch technische Mischverhältnisse fast alle Fartöne beschreiben. 

CMYK (CyanMagentaYellowKey black) ist ein Farbmodus als Vierfarbendruck normalerweise bekannt. Der "K" in CMYK bedeutet key (auf Englisch: Schlüssel). 

Die für den Offsetdruck geignete Druckmaschine verwenden die sogennante Computer to plate (CTP) Technik.

An einer Druckplatte, "Schlüsselplatte" (auf Englisch "key plate") bezeichnet, richten sich die andere farbige Druckplatten (Cyan, Magenta und Gelb) aus.  

 

Was geht aus dem Vierfarbendruck hervor?

 













Die aus dem Vierfarbendruck hervorgehenden Farben sind eine Teilemenge der sehebaren Skala von Farben und Tönen, deshalb ist es nicht möglich, alle von unseren Augen gesehenen Farben zu reproduzieren. Ebenfalls entsprechen die im RGB-Modus reproduzierten Farben derselben im CMYK-Modus reproduzierten Farbe nicht.
Die erste drei Farben können alle Farben reproduzieren. 100% jedes Farbtones (CMYK 100,100,100,0) bildet das Schwarze nicht, sonder das Bister, das ähnlich dem Braun ist. Deshalb wurde ein viertes Ton hinzugefügt: nun ist das Schwarze (CMYK 0,0,0,100) möglich. Einige für den Fotodruck geigneten Inkjet Drucker arbeiten nur im Dreifarbendruck-Modus (Cyan, Magenda, Gelb), auch wenn das Schwarze reproduziert werden soll.    


Kategorien
Share
Stampaprint srl - via Bachelet 97 - 46047 - Porto Mantovano (MN) - Italy - P.iva\C.F IT02383950207 - +34 931 842 105
NetStrategy.it